bms FAQ Antworten auf Eure Fragen

bms FAQ sagt Dir wie wir ticken

bms FAQ hilft, wenn einmal nicht: bitte melde Dich auch bei uns per mail oder Telefon

Was ist Naturseife?

Was ist Naturseife?

es gibt dazu tausende Ideen und Antworten auf diese Frage.

Für bm-seifen entsteht Naturseife bei einem einfachen Verseifungsprozess (Fett plus Lauge) und ist dann, möglichst bei niederer Temperatur verseift, wie sie ist. Ein natürlicher Prozess.

bm-seifen z.B. verseift ausschließlich nach eigenem Rezept im sogenannten “Eintopfverfahren”. Das heißt das alle Produkte die bei unserem Verseifungsprozeß entstehen, in unseren Seifen erhalten bleiben und nicht fremd zugesetzt werden (entstandene Seife, entstandenes Glycerin, fertig). Das nennen wir natürlich verseifen. So geschieht es z.B. dass der ausgesprochen gute Wasserspeicher, Glycerin, nicht abgetrennt, sondern komplett in der Seife bleibt.

Unser Naturseife wird so schonend hergestellt, das die eingesetzten hochwertigen Ausgangsstoffe nicht beschädigt werden. So bleibt die bm Naturseife ein gesunder Reinigungsheld.

Welche Stoffe sind in bm-seifen enthalten?

Welche Stoffe sind in bm-seifen enthalten?

Bei der Herstellung unserer Naturseifen verwenden wir nur wenige, aber dafür bewusst ausgewählte Inhaltsstoffe. Unsere Rezeptur basiert auf wenige einfachen Zutaten: Wasser, Kokosfett, Olivenöl, Parfüm und ätherische Öle, Ton- und Mineralerden. Detaillierte Angaben zu den Inhaltsstoffen findest du auf den Produktseiten unserer Seifen.

Ist Seife antibakteriell?

Ist Seife antibakteriell?

Seife hat einen sehr hohen pH-Wert.

Mikroorganismen können bei sehr niedrigen und sehr hohen pH-Werten nicht überleben. Seife hat einen natürlichen pH Wert von mehr als 9, d.h. ist stark alkalisch. Damit wirkt Seife antibakteriell, weil dort keine Keime überleben können.

Im Gegensatz zu “Neutralseifen” Hier wird die Seife meist durch naturidentische und chemisch behandelte Produkte ersetzt. (Tenside) Und weil diese Seifen neutral sind, können sich dort auch Bakterien bilden. Deshalb ist hier der Einsatz von Konservierungsstoffen unumgänglich.

Funktionieren Haarseifen und festes Shampoo?

Wie funktionieren Haarseifen? Was ist festes Shampoo

Nun, Haarseifen sind genau wie unsere Dusch- und Waschseifen aus den Fetten der Kokosnuss und Oliver hergestellt. Also natürlich Fette die mit Lauge wasserlöslich gemacht wurden. Das ist ein Prozess der in der Natur stattfindet. Gibt man dem Fett genug Zeit “verseift” es. Du benutzt mit Seife ein Produkt, das einem natürlichen Entstehungsprozess entspringt.

Die Seife bindet einerseits die im Haar enthaltenen Schmutz und Fettpartikel. Der wasserliebende Teil der Seife hilft dann beim Ausspülen. Und damit Dein Haar gut kämmbar bleibt empfehlen wir einen Konditioner, oder Spülung um dem Haar seinen natürlichen säuregehalt zurückzugeben. Fertig… (schau unter Haarspülung, wir haben speziell auf unsere Seifen abgestimmt eine Spülung auf Zitronensaft basis hergestellt)

Festes Shampoo hingegen ist ein meist industrielles Produkt das chemisch verändert wurde. Dessen chemische Grundgerüst mit Seife kaum verwand ist. Hier könnten sogar petrochemische Verbindungen so bearbeitet sein, daß Sie wasserlöslich und Seifenähnlich arbeiten. Aber nicht natürlichen Ursprungs sind und der Mensch und nicht eine jahrtausende alte Verwendung die Garantie für gefahrloses Benutzen gibt.

Sind bm-seifen für Kinder geeignet?

Sind bm-seifen für Kinder geeignet?

Wenn Seifen ohne künstliche Zusätze verwendet und danach wie üblich abgespült werden, dann gibt es nichts besseres zur Reinigung und Pflege empfindlicher Kinderhaut.

Dass unsere bm-seifen für Kinder geeignet sind bestätigen wir daher gerne.

Warum trocknen bm-seifen nicht aus?

Warum trocknen bm-seifen nicht aus?

Unsere Naturseife trocknet nicht aus, weil wir alle Komponenten des Verseifungsprozesses in der Seife belassen. Das entstandene Glyerin spielt hier die Hauptrolle weil es ein natürlicher Wasserspeicher ist.

Schäumen bm-seifen?

Schäumen bm-seifen?

Aber ja!

Das liegt daran, dass bm-seifen ein ausgewogenes Verhältnis von Kokosseife und Olivenseife haben.

Wir vereinen damit die Vorteile beider Komponenten.

Sind bm-seifen biologisch abbaubar?

Sind bm-seifen biologisch abbaubar?

Weil für unseren Seifen ausschließlich pflanzliche Fette verwendet werden und alle weiteren Zutaten natürlichen Ursprungs sind, ist unsere Seife zu 100% biologisch abbaubar.

Eigenen sich bm-seifen für das Gesicht?

Eignen sich bm-seifen für das Gesicht?

Ja! Wir passen unsere Rezeptur an die Bedürfnisse deiner empfindlichen Gesichtshaut an. Unsere Seifen reinigen kraftvoll und beugen Unreinheiten vor. Für eine intensivere Pflege geben wir besonderen Seifen noch wertvolle Bioöle zu.

Sind bm-seifen vegan?

Sind bm-seifen vegan?

Ja, aber natürlich!

Wir benötigen für unsere Seifen keinerlei tierischen Produkte. Unsere Seifen sind vegan.

Werden Produkte an Tieren getestet

Wir lieben Tiere. Unsere Partner, hier auf unserem blauen Planeten. Die Stoffe die wir verwenden wurden und werden an Tieren nicht getestet, da natürliche Seifen nahrungsmittelähnliche Stoffe sind. Kokosfett fürs Backung und Braten und… Olivenöl für herrliche Salate und andere Leckereine. Tonerden und Mineralien, natürlichere Farben gibt es nicht. Parfümöle und ätherische Öle bestehend zum Teil aus reinen Pflanzendestillate und geprüften Ausgangsstoffen.

Fazit: unsere Seifen und Inhaltsstoffe werden nicht an Tieren getestet.

Warum Rasierseife von bm-seifen

Mit unserer Rasierseife haben wir eine Seife entwickelt auf die wir sehr stolz sind. Einfache Faktoren machen Sie zum fast Besten was es da gibt. Die Rasierseife ist nicht nur mit dem Rasierpinsel, sondern auch einfach in der Hand aufzuschäumen. Der feste Schaum umschließt das Haar und bereitet es zum Schnitt vor. Die reichlich enthaltene Tonerde sorg für einen guten Abzug, weil Sie sich stabilisierend um das Haar legt, das Haar sozusagen fixiert. Nach dem Schnitt pflegt das reichhaltig eingesetzte Mandelöl Deine Haut.

Eine erfrischende und belebende Rasur. Und Pflegend auf natürliche Art.